Webinar Lichtverschmutzung

Montag
15.07.2024
20:00 ‐ 21:30 Uhr
organisiert von Martin Stümpfig

Wir möchten auf einen Termin der Grünen Fraktion im Landtag zum Thema Lichtverschmutzung hinweisen.

Helle Beleuchtungen in der Nacht sind ein immer größeres Problem. Der natürliche Nachthimmel ist über Siedlungsgebieten zunehmend nicht mehr erkennbar. Allein in Europa nimmt die Helligkeit jährlich um 5-6 % zu. Dass wiederum hat nicht nur negative Auswirkungen auf uns Menschen, deren innere Uhr damit durcheinandergeraten kann, sondern hat auch fatale Folgen für die Artenvielfalt. Manche Lichtquellen wirken wie ein Staubsauger für nachtaktive Insekten. Jeden Sommer sterben Schätzungen zu Folge 100 Milliarden Insekten an Straßenlampen an Erschöpfung oder Verbrennen. Gleichzeitig wird durch falsch ausgerichtete Beleuchtung unnötig Energie verschwendet. 

Was konkret dagegen unternommen werden kann, beleuchten wir in unserem nächsten Webinar. Gemeinsam mit Franziska Suttner von den Stadtwerken Weilheim in Oberbayern und Dominik Böhlein, Geschäftsführer der Energievision Franken GmbH, gehen wir der Frage nach, wie wir unsere oftmals grelle Straßenbeleuchtung optimieren und dabei etwas zum Artenschutz beitragen können. 

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.  

Unter folgenden Link können Sie sich zuschalten:

https://us06web.zoom.us/j/85890891646?pwd=BHYCQlS3cua94xfCFVYnTrpCaXkxY3.1

Veranstaltungsort auf der Karte anzeigen
Wenn Sie auf den Button klicken, werden Daten von openstreetmap.org geladen.
Dafür gelten deren Datenschutzrichtlinien.