22. Juli 2019 Klares „Ja“ des Kreistag Unterallgäu zur Fusion der Allgäuer Kliniken

In den kommenden Tagen stimmt auch der Oberallgäuer Kreistag und der Kemptener Stadtrat über die gemeinsame Zukunft der Krankenhäuser ab.

Hier das Statement unserer Bündnis 90/Die Grünen Fraktionsvorsitzenden Doris Kienle im Kreistag Unterallgäu, als Mitglied des Verwaltungsrates der Kreiskliniken Unterallgäu und des Lenkungsausschusses, der die Vorberatungen zu der heutigen Sitzung geführt hat: Sachstandsbericht, Diskussion und Grundsatzbeschluss zum wirtschaftlichen Zusammenschluss der Kreiskliniken Unterallgäu mit dem Klinikverbund Kempten-Oberallgäu.

Kreistag-22.07.2019-FusionsgesprächeHerunterladen

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.